Herzlich Willkommen bei der Alternative für Deutschland (AfD) im Landkreis Kassel. Sie befinden sich aktuell auf der Internetseite der Fraktion. Möchten Sie zur Internetseite der Partei wechseln, klicken Sie bitte hier.

Einladung zum 7. Bürgerforum der AfD Kreistagsfraktion Landkreis Kassel in Breuna

„Wenn die Bürger sich von der Politik abwenden, müssen wir zu ihnen kommen und sie wieder einbinden.“ Fraktionsvorsitzender Florian Kohlweg (AfD)

Herzliche Einladung zu unserem siebten Bürgerforum der AfD Kreistagsfraktion. Neben vielen spannenden Hintergrundinformationen wird es natürlich die Möglichkeit zur offenen und freien Diskussion über diverse Themen geben. Ein großes Thema wird unser Antrag zur Errichtung eines neuen Autobahnanschlusses an die A44 sein. Für Verpflegung ist gesorgt. 

Wann? Dienstag, 20.06.2017, 19:00 Uhr
Wo? Dorfgemeinschaftshaus, Volkmarser Straße 3, 34479 Breuna

Einladung zum 6. Bürgerforum der Kreistagsfraktion in Hofgeismar

„Wenn die Bürger sich von der Politik abwenden, müssen wir zu ihnen kommen und sie wieder einbinden.“ Fraktionsvorsitzender Florian Kohlweg (AfD)

Herzliche Einladung zu unserem sechsten Bürgerforum der AfD Kreistagsfraktion. Neben vielen spannenden Hintergrundinformationen wird es natürlich die Möglichkeit zur offenen und freien Diskussion über diverse Themen geben. Außerdem werden wir zusammen die Premiere des Films "Puls 180" anschauen, in welcher unser Fraktionsvorsitzender Florian Kohlweg auf Bob aus Frankfurt trifft. Für Verpflegung ist gesorgt. 

Wann? Dienstag, 23.04.2017, 19:00 Uhr
Wo? Restaurant EssBar, Industriestraße 4, 34369 Hofgeismar

AfD Fraktion stellt Anfragen zu den Schulen und Asylunterkünften im Landkreis

Die AfD Fraktion im Landkreis Kassel hat am 17.03 zwei weitere Anfragen an das Kreistagsbüro geschickt. In der zehnten Anfrage geht es um die Schulen im Landkreis Kassel. Dabei fragen wir unter anderem an, welche Schulen es im Landkreis Kassel gibt und welche Schulform jeweils absolviert werden kann. Außerdem interessiert uns der Sanierungsbedarf der Schulen und gegen welche Schäden Versicherungen abgeschlossen wurden. Zum Antrag

Anfrage Nummer 11 dreht sich um die Asylunterkünfte im Landkreis Kassel. Dabei wollen wir unter anderem wissen, welche Asylunterkünfte bestehen und welche davon gemietet, gepachtet oder gekauft sind. Dabei interessieren uns natürlich auch die jeweiligen monatlichen Kosten und Laufzeiten der Verträge. Außerdem fragen wir nach den Belegungszahlen bzw. ob es auch leerstehende Asylunterkünfte gibt. Zum Antrag

Einladung zum 5. Bürgerforum der Kreistagsfraktion im Vereinshaus Altenbauna

„Wenn die Bürger sich von der Politik abwenden, müssen wir zu ihnen kommen und sie wieder einbinden.“ Fraktionsvorsitzender Florian Kohlweg (AfD)

Herzliche Einladung zu unserem fünften Bürgerforum der AfD Kreistagsfraktion. Neben vielen spannenden Hintergrundinformationen wird es natürlich die Möglichkeit zur offenen und freien Diskussion über diverse Themen geben. Für Verpflegung ist gesorgt. 

Wann? Dienstag, 11.04.2017, 19:00 Uhr
Wo? Vereinshaus Altenbauna, Am Erlenbach 5, 34225 Baunatal

AfD Kassel-Land auf Facebook

Facebook Page Loading...

SPD Liebenau wirft AfD Inhaltslosigkeit – Einladung zu Podiumsdiskussion abgelehnt

Landkreis Kassel/Liebenau. Die Auseinandersetzung zwischen der Landkreis-AfD und der Liebenauer SPD findet leider keinen Höhepunkt durch eine in Verbindung mit dem 4. Bürgerforum stattfindende Podiumsdiskussion. Die SPD Liebenau hat die Aufforderung der AfD am Dienstag ausgeschlagen.

„Ja was denn nun, SPD? Erst gegen die AfD Stimmung machen, haltlose Vorwürfe in den Raum werfen und dann kneifen?“ zeigt sich Kohlweg, Fraktionsvorsitzender der AfD, sichtlich irritiert. Die SPD Liebenau hat der AfD unter der Woche Inhaltlosigkeit und Populismus vorgeworfen. Die AfD würde sich gegen die freiheitlichen Werte unserer Gesellschaft stellen und die Gesellschaft bewusst spalten.

Weiterlesen...

Fraktionspressemitteilung: Das 4. Bürgerforum in Liebenau – Podiumsdiskussion mit der SPD?!

170227-pm-17-1-spd-liebenau-hat-mangelndes-demokratieverstaendnis

Am Sonntag, den 26.02.2017 meldete sich die Liebenauer SPD zu unserer Veranstaltung zu Wort: „Wie kann es sein, dass man der AfD in Liebenau die Möglichkeit bietet in öffentlichen Räumen ihre Arbeit zu verrichten bzw. ein Bürgerforum durchzuführen?“ Auf der SPD Facebookseite wird ausgeführt: „Diese „Partei“ tritt sämtliche freiheitliche und demokratische Werte mit den Füßen.“

Die AfD-Kreistagsfraktion hat sich aus diesem Grund etwas Besonderes überlegt: „Wir laden hiermit 2 Vertreter der SPD Liebenau auf die Bühne ein. In einer Podiumsdiskussion kann die SPD dann am 07.03. sachliche Begründungen liefern.“

Weiterlesen...

Einladung zum 4. Bürgerforum der Kreistagsfraktion in der Kulturscheune Liebenau

170307-einladung-4-afd-buergerforum-in-liebenau

„Wenn die Bürger sich von der Politik abwenden, müssen wir zu ihnen kommen und sie wieder einbinden.“ Fraktionsvorsitzender Florian Kohlweg (AfD)

Herzliche Einladung zu unserem vierten Bürgerforum der AfD Kreistagsfraktion. Neben vielen spannenden Hintergrundinformationen wird es natürlich die Möglichkeit zur offenen und freien Diskussion über diverse Themen geben. Für Verpflegung ist gesorgt. 

Wann? Dienstag, 07.03.2017, 19:00 Uhr
Wo? Kulturscheune Liebenau, Lacheweg 1 in 34296 Liebenau

Weiterlesen...

Anstieg bei Beantragung der kleinen Waffenscheine im Landkreis Kassel um 1200%

15874919_595437837319316_7731028067819297449_o

Landkreis Kassel. Noch am 07. November des vergangenen Jahres konnte Herr Kohlweg sich auf seine Ausführungen für die AfD-Fraktion bezüglich des dramatischen Anstiegs der Kriminalität in Calden (Ladendiebstähle von 1 auf 23! / Roheitsdelikte von 16 auf 34! / Insgesamt von 142 auf 210!, also Anstiege von teilweise über 400%), von Vizelandrätin Selbert anhören, die AfD würde Ängste schüren, die es so nicht gebe. Der Landkreis sei sicher und niemand müsse Sorge um sich oder seine Familie haben. Die körperliche Unversehrtheit sei bei niemandem gefährdet. Weiterlesen...

Wahlversprechen eingelöst - AfD Antrag zu "Kreistags-TV" mehrheitlich angenommen

161109-wahlversprechen-eingeloest-livestreams-kopie

In unser Wahlprogramm für die Kommunalwahlen im letzten März schrieben wir unter Punkt 2: "Für bessere Transparenz und größere Bürgernähe wird die Wiedereinführung der Übertragung der Kreistagssitzungen im Livestream gefordert."

Aus diesem Grund haben wir am 06.10. einen Antrag gestellt, der den Kreisausschuss damit beauftragt, Möglichkeiten zu prüfen, den öffentlichen Teil der Kreistagssitzungen zukünftig als Livestream zur Verfügung zu stellen. Dieser wurde am Montag in der Sitzung in Kaufungen besprochen. Unser Antrag wurde dabei mehrheitlich angenommen. Dies ist ein großer Schritt in Richtung mehr Transparenz für die Bürger im Landkreis Kassel.

Einladung zum 3. Bürgerforum der Kreistagsfraktion am 10. November in Kaufungen

161110-einladung-3-afd-brgerforum-in-kaufungen

Am 10. November 2016 ab 19 Uhr findet unser drittes Bürgerforum in der Gaststätte Hessenperle in Kaufungen statt. Wir würden uns sehr über Ihren Besuch freuen und hoffen auf interessante Diskussionen.

Pressebericht der HNA zum zweiten Bürgerforum in Wolfhagen

161006-pressebericht-hna-2-brgerforum-wolfhagen

Hier finden Sie den Pressebericht der HNA vom 2. Bürgerforum unserer Kreistagsfraktion. Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Helfern und erkennen die Objektivität der HNA in Bezug auf unsere Kreisarbeit an. Wir können uns unsere Presse nun einmal nicht aussuchen und was gibt es besseres, als Berichte die zunehmend objektiv sowie reich an Informationen geschrieben sind?

Weiterlesen...

AfD-Fraktion stellt Anträge zu Kreistags-TV und freiwilligen Leistungen

antraege

Am 06.10 haben wir zwei Anträge zur Behandlung in der 4. Kreistagssitzung am 07.11.2016 gestellt. In unserem dritten Antrag geht es um eine Konzepterstellung "Kreistags-TV", in der geprüft werden soll, in wie weit es möglich ist, in Zukunft den öffentlichen Teil der Kreistagssitzungen des Landkreises Kassel als Livestream auf der Internetseite des Landkreises zur Verfügung zu stellen. Den Antrag finden Sie hier. 

In unserem vierten Antrag bitten wir um die Erstellung und Weiterleitung einer Auflistung aller freiwilligen Leistungen des Landkreises Kassel an die Kreistagsabgeordneten. Den Antrag finden Sie hier. 

7. Schriftliche Anfrage zum Thema Kinderehen im Landkreis Kassel

anfrage

Wir haben am 06.10.2016 mit einer schriftlichen Anfrage um die Beantwortung einiger Fragen zum Thema Kinderehen gebeten. Darin geht es unter anderem um die Frage, ob es im Landkreis Kassel der Kreisverwaltung bekannte Kinderehen gibt, ob es bekannte Fälle widerrechtlich geschlossener Kinderehen gibt und ob der Landkreis Kassel - sofern Kinderehen bestehen - schon Maßnahmen getroffen hat, um sich dieser Thematik zu widmen.

Die komplette Anfrage finden Sie hier.